7 Küchen dekorierer Ideen für den kleinen Geldbeutel Kommentar schreiben

Trotz allem, was Sie in den trendigsten Küchendesign Magazinen lesen können, erfordert die Modernisierung der Küche wirklich nicht viel Zeit und Geld. Es gibt einige einfache und kostengünstige Möglichkeiten, Ihrer Küche einen ganz neuen Look zu verleihen.

Einige kleine Änderung, die Sie in Ihrer Küche vornehmen, können immer noch einen großen Effekt auf das Aussehen Ihrer Küche haben. Es gibt 7 relativ preiswerte Ideen für die Dekoration von Küchen, um eine schöne Küche zu schaffen:

1. Austausch der Schranktüren und -fronten. Dann können Sie die restlichen Vorrichtungen neu ausrichten. Dies wird das gesamte Aussehen und die Haptik Ihrer Küche stark verändern.

2. Lackieren Sie Ihre Schränke weiß und ändern Sie die Kleinteile, wie z.B. Knöpfe, Griffe oder Pulls.

3. Verwendung von MFD-Türen mit Vollkern, die aus mitteldichten Faserplatten oder Holz bestehen. Sie können auf einem stabilen Türfuß montiert werden. Diese Art von Tür kann lackiert werden, um jeden gewünschten Look zu kreieren.

4. Die Verwendung von Farbe zur Renovierung der Küche ist ein weiteres Beispiel für eine preiswerte Küchendekoration. Du kannst deine Wände und Schränke streichen. Wenn es um die Lackierung Ihrer bestehenden geht, können Sie dekorative Oberflächen verwenden. Einige Beispiele sind die Erstellung eines Distressed-Finish, um einen gealterten Look sowie künstliche und glasierte Finishes hinzuzufügen. Diese sind alle einfach zu bedienen und kostengünstig.

5. Ein weiterer Bereich der Küche, den Sie leicht aktualisieren können, ist der Wasserhahn und die Spüle. Es ist möglich, preiswerte Spülen zu finden, die zwischen 50 und 300€ kosten und in vielen Farben und Stilen erhältlich sind.

Porzellan, Edelstahl und Acryl sind die Materialien, die zur Verfügung stehen. Für Wasserhähne, werden Sie feststellen, dass sie in vielen Stilen und Ausführungen erhältlich sind, und je nach Art der Armatur können Sie zwischen 50 und 500€ kosten.

6. Eine andere große erschwingliche Idee in der Küchendekoration ist, eine Kücheninsel hinzuzufügen. Sie eignen sich hervorragend, um der Küche mehr Thekenfläche hinzuzufügen und einen Treffpunkt zu schaffen.

Wenn Sie nicht genügend Geld oder Platz haben, um eine feste Kücheninsel hinzuzufügen, können Sie als Alternative einen Küchenwagen in Betracht ziehen. Ein Küchenwagen kann Räder zum Umherrollen haben, sowie Schubladen, Regale und Plätze zum Aufhängen von Utensilien. Da sie auf Rädern sind, können sie aus dem Weg geräumt werden.

7. Wenn Ihr Dekorationsbudget so klein ist, dass Sie es sich nur leisten können, einen kleinen Bereich Ihrer Küche umzugestalten, dann könnten Sie eine Küchenrückwand hinzuzufügen. Eine neue Küchenaufkantung kann eine triste, uninspirierende Küche wirklich verschönern.

Es gibt Sie in so vielen verschiedenen Arten, Farben und Materialien. Die Materialien, die für Backsplashes verwendet werden, können Holz, Porzellan, Naturstein, Glas, Edelstahl und sogar Tapeten sein. Die Kosten variieren je nach dem von Ihnen gewählten Material.

So können Sie sehen, dass die Neugestaltung Ihrer Küche eine einfache Sache sein kann, wie z.B. das Ändern von kleinteilen an Ihrem bestehenden Schrank oder das Streichen der Wände. Nur eine kleine Änderung kann viel dazu beitragen, dass Sie wieder brandneu aussieht.

Ähnline Beiträge

Schreibe einen Kommentar